Wahltag gestalten

Am 1. Dezember 2019 ist der erste Advent – und Wahltag. Beides sind Festtage. Das sollte sich auch in der Gestaltung des Tages zeigen. Der Wahltag ist gleichzeitig die letzte Gelegenheit, für die Wahlbeteiligung und Stimmabgabe zu werben. Am besten mit einem entsprechenden Rahmenprogramm zum Gottesdienst.